Historia Aventurica

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die ursprüngliche Ausgabe dieses Bandes, Historia Aventurica (2014), wurde von Ulisses Spiele zurückgezogen.
Diese Version kann auch mit Historia Aventurica (2015) verlinkt werden.
PublikationenSpielhilfen (DSA4)

Regelerweiterungen - Rote Reihe:
R1 Aventurisches Arsenal
R2 Stäbe, Ringe, Dschinnenlampen
R3 Zoo-Botanica Aventurica • R4 Wege des Meisters


Themenbände - Blaue Reihe:
Q1 Ritterburgen und Spelunken • Q2 Efferds Wogen
Q3 Patrizier & Diebesbanden • Q4 Handelsherr & Kiepenkerl
Q5 Katakomben und Kavernen • Q11 Klingentänzer

Magierakademienspielhilfen:
Q6 Hallen arkaner Macht • Q7 Horte magischen Wissens
Q10 Stätten okkulter Geheimnisse

Aventurische Organisationen:
Q8 Verschworene Gemeinschaften
Q9 Auf gemeinsamen Pfaden • Q12 Orden und Bündnisse


Ingame-Reihe:
Tractatus contra DaemonesVon Toten und Untoten
Elementare Gewalten


Vademecum-Reihe:
PraiosRondraEfferdTraviaBoronHesinde
FirunTsaPhexPeraineIngerimmRahja


Setting-Boxen:
Die Dunklen ZeitenGareth - Kaiserstadt des Mittelreichs


Purpur-Reihe:
Krieger, Krämer & KultistenGranden, Gaukler & Gelehrte
Söldner, Skalden, Steppenelfen


Weitere Spielhilfen:
Vater der FlutenKartenglück und Schicksalszeichen
Culinaria AventuricaHistoria Aventurica


→ zur Halbgötter-Vademecum-Reihe

[?] S22 " (S22) Historia Aventurica
Spielhilfe Historia Aventurica Neuauflage.jpg
Spielhilfe (Hardcover)
Thema Aventurische Geschichte
Derisches Datum Geschichte bis ? BF
(vgl. Datierungshinweise)
Regelsystem
Seitenzahl 352 (Erstauflage)
Unterseiten
Index Automatischer Index
Errata Inoffizielle Errata
Mitwirkende
Bandredaktion Florian Don-Schauen, Daniel Simon Richter
Cover Tristan Denecke
Auflagen
Erscheinungs­datum 2015/07/30 " 30. Juli 2015
Preis 49,95 € (Erstauflage)

24,99 € (PDF)
Preis pro Seite 14.19 Cent (Erstauflage)
Erschienen bei Ulisses
ISBN ISBN 978-3-95752-227-6
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
F-Shop
Download PDF-Shop (PDFISBN)
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext

Die Geschichte Aventuriens ist überaus wechselhaft und spannend. Überall auf dem Kontinent kann man auf geheimnisvolle Spuren untergegangener Zivilisationen und vergessener Ereignisse stoßen – in den dampfenden Dschungeln Meridianas ebenso wie im ewigen Eis des hohen Nordens. Viele davon stammen aus Zeiten, in denen die Menschheit noch gar nicht existierte.

Doch auch Namen wie das Diamantene Sultanat, Alhanien oder Bosparan verheißen manches Mysterium. Selbst die jüngere Zeit war äußerst ereignisreich: Vom mysteriösen Verschwinden des Kaisers Hal über die Rückkehr Borbarads bis hin zu den Rückeroberung der Heptarchien – erstmals wird die wechselhafte Historie des Kontinents in einem Band zusammengefasst.

Viele Geheimnisse der vergangenen Zeitalter werden hier erstmals gelüftet, viele Geschehnisse der jüngeren Zeit erstmals miteinander verknüpft und durch übersichtliche Zeitleisten in ein anschauliches Verhältnis zueinander gesetzt.

Diese Spielhilfe enthält umfangreiche Zeitleisten durch die unterschiedlichen Zeitalter der Welt mit dem besonderen Fokus auf Aventurien, basierend auf den Angaben in den einzelnen Regionalspielhilfen und dem Aventurischen Boten. Die Kenntnisse des Regelwerks sind bei der Lektüre nicht vonnöten.

Klappentext von Historia Aventurica; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen

Das Formular stand vom 16. April bis 31. Mai 2015 zur Verfügung.[1], [2] Weitere Umtauschmodalitäten finden sich seit dem 16. April 2015 auf der Ulisses-Webseite: Zur Historia Aventurica
Werkstattbericht zur neuen Historia

Mitwirkende

Redaktion
Eevie Demirtel, Marie Mönkemeyer, Daniel Simon Richter, Alex Spohr
Coverbild
Tristan Denecke
Innenillustrationen & Pläne
Colin Michael Ashcroft, Boros/Szikszai, Hannah Böving, Steffen Brand, Tristan Denecke, Anja di Paolo, Arndt Drechsler, Eva Dünzinger, FuFu Frauenwahl, Christof Grobelski, Anna Hessmann, Markus Holzum, Michael Jaecks, Daniel Jödemann, Nele Klumpe, Markus Koch, Volker Konrad, Jennifer Lange, Björn Lensing, Melanie Maier, Luisa Preissler, Janina Robben, Nadine Schäkel, Verena Schneider, Christian Schob, Karsten Schreurs, Anna Steinbauer, Mia Steingräber, Florian Stitz, Lydia Schuchmann, Bryan Talbot, Sebastian Wagner, Fabrice Weiß, Maurice Wrede
Bandredaktion
Florian Don-Schauen, Daniel Simon Richter
Autoren
Florian Don-Schauen, Daniel Simon Richter
Lektorat
Stephan Naguschewski, Kristina Pflugmacher
Layout
Ralf Berszuck
Mit Dank an
Mandy Traue und Tim Friessinger sowie Andrea Richter und Michael Masberg – sowie allen Spielerinnen und Spielern, die sich die Mühe gemacht haben, die Historia durch ihre Anregungen zu verbessern. Ihr seid die Besten!

Kritik

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung

Spielhilfe: Historia Aventurica (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1) 
gut  (2)
zufriedenstellend  (3) Waldemar, Micon
geht so  (4) Stip
schlecht  (5) Vitrador
Durchschnitt 3.8
Median 3.5
Stimmen 4

Kommentare

Vitrador:

Dieser Band verbreitet ein Wissen um die Geschichte Aventuriens, das mir als DSA-Veteran diesen Kontinent in vielem auf einmal sehr fremd erscheinen lässt.
Beispiele: Ogeron ist zwar nicht mehr der Dämonensultan wie in der eingestampften Auflage aber wurde/fiel zum Dämon? Seit wann hatte Boron im Zeitalter der Elfen und Zwerge irgendeine Bedeutung als bekannter oder gar wichtiger Gott? Nandus soll nun eine "ehemalige Gottheit" sein? Die Alten Drachen sind selbst keine "vollgottähnlichen" Wesen mehr sondern haben nun ganz simpel göttliche oder halbgöttliche Erschaffer - Pyrdacor gar den Namenlosen? Wie primitiv ist denn das?! Das passt nicht mit Pyrdacors Geschichte/Fall zusammen.
Solche Geschichtsumschreibungen nehmen Aventurien seine mystische Aura und die eröffnende Basis von vieldeutigen Legenden.
Wie können langjährige Das Schwarze Auge-Verantwortliche und -Autoren wie Florian Don-Schauen und Daniel Simon Richter willkürlich und verantwortungslos solche Neusetzungen des aventurischen Kosmos vornehmen - dies und die oftmalige Banalität dieses Unterfangens machen mich sprachlos. Nur noch eines: Ich verzichte.
P. S.: Ich habe mich bei DSA4.0 aus multiplen guten Gründen von diesen und jeglichen weiteren Regelneuerungen verabschiedet und werde dies mit der Historia Aventurica nun auch bei den Kosmologieneuerungen tun.

Rezensionen

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen